Gymnasium Neckartenzlingen

Gymnasium Neckartenzlingen

Paten am Gymnasium Neckartenzlingen

Um den neuen Fünftklässlern das Ankommen und Einleben am Gymnasium zu erleichtern, gibt es die Paten. Sie sind Ansprechpartner bei Problemen und helfen den Fünftklässlern, sich in der neuen Schule zurechtzufinden. Schülerinnen und Schüler der 9.Klasse, die in mehreren Treffen auf ihre Aufgabe vorbereitet werden, betreuen in Gruppen von 5 bis 10 Schülern jeweils eine 5. Klasse.

Die Paten begrüßen „ihre“ Klasse am 1. Schultag und überreichen jedem Fünftklässler ein Foto der Patengruppe. In der ersten Schulwoche helfen die Paten bei der Orientierung im Schulhaus (Schulhausralley), beim Orientieren in der Mensa und unterstützen bei Bedarf die Fahrschülerinnen und Fahrschüler am Bus.

Sie begleiten die Klassen am Kennenlerntag, der in der 2. oder 3. Woche stattfindet.

Darüber hinaus organisieren sie in Absprache mit den Klassenlehrern weitere gemeinsame Aktivitäten wie z.B.: Klassenfeste, Plätzchen backen, Schulhausübernachtung. Auch in Klassenlehrerstunden können sie mit einbezogen werden.

Nach oben