Gymnasium Neckartenzlingen

Gymnasium Neckartenzlingen

Die Feuerteufel verabschieden sich

Wir möchten uns im Namen des Seminarkurses Holzbackofen ganz herzlich bei allen Sponsoren, die uns mit großzügigen finanziellen und materiellen Spenden unterstützt haben, bedanken.

Nicht zu vergessen sind der Förderverein Neckartenzlingen, ohne dessen Hilfe wir unser Projekt nicht hätten ermöglichen können, und natürlich Frau Heusel und Herr Quasthoff, die uns das ganze Jahr über stets zur Seite standen und jederzeit einen guten Ratschlag parat hatten.

Da wir nun in unser allerletztes Schuljahr gestartet sind, sind wir auf der Suche nach interessierten Schülern und Schülerinnen, die unser Feuer-Referat übernehmen, damit der Ofen nicht kalt bleibt und die Bakery 54 auch beim nächsten Großprojekt "Schule als Staat" wieder eröffnet werden kann. Für alle Backinteressierten haben wir ein Handbuch mit allen möglichen Tipps und wichtigen Hinweisen zur Bedienung des Holzbackofens angefertigt. Eine schriftliche Version wird in der Bibliothek ausgelegt werden und auf der Schulhomepage wird eine digitale Version zum Download zur Verfügung stehen.

Wir haben im vergangenen Jahr viele neue Erfahrungen gemacht und gelernt als Team zusammen zu arbeiten. Nun ist es aber für uns Zeit sich auf das bevorstehende Abitur vorzubereiten und unser letztes Schuljahr gemeinsam zu genießen. Dennoch werden wir euch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen und sind jederzeit erreichbar bei Fragen.

Euer Bakery 54 - Team

Kontakt: seminarkurs.holzbackofen (at) gmx.de


Großfeuer am Gymnasium Neckartenzlingen

Wir - der Seminarkurs Holzbackofen - sind die verantwortlichen Brandstifter!

Seit Anfang des Schuljahres 2016/ 17 sorgen wir dafür, den Holzbackofen mit erfolgreichen Backaktionen in den Schulalltag zu integrieren. Auch zukünftig wollen wir in regelmäßigen Abständen solche Back- und Verkaufstage veranstalten, bei denen wir Pizza, Hefezopf und Brot aus regionalem Bio-Mehl anbieten. Nach einigen schon sehr erfolgreichen Workshops wollen wir diese auch weiterhin für Schüler und Lehrer anbieten. Die Gründung eines "Feuer"-Referats steht bei uns in Planung, weshalb wir uns sehr über Besuch von engagierten Pizzaliebhabern und Feuerfreunden jeden Alters freuen würden.

Am Tag der offenen Tür am 16. März 2017 haben wir natürlich unseren baldigen Nachwuchs mit ofenfrischen Pizzen beglückt. Auch Frau Heusels Chemie-Kurs war Feuer und Flamme als wir am 27. März 2017 wieder einmal den Ofen angeschmissen haben. Unsere Bakery 54 wird bei "Schule als Staat" am Start sein und die Neckarstaaten mit allerlei frischen Leckereien versorgen. Wir freuen uns über alle Käufer und hoffen so unserem Ziel einen Schritt näher zu kommen.

Wir bedanken uns recht herzlich für alle Holzspenden und die großartige Unterstützung des Fördervereins, durch die wir unser Projekt überhaupt auf die Beine stellen konnten.

Habt ihr Interesse auch mal selber zu backen? Ob gemeinsam mit eurer Klasse oder in eurer Freizeit - dann meldet euch bei uns!

Wenn ihr Fragen habt, sind wir jeder Zeit persönlich und per E-Mail für euch erreichbar.

Bakery 54

Kontakt: seminarkurs.holzbackofen@gmx.de

Svenja Schäfer, Jg1 Sophie Klöckler, Jg1

Nach oben