Gymnasium Neckartenzlingen

Gymnasium Neckartenzlingen

SSD aktuell: Erster Hilfe Kurs

Am Samstag, 3.12. findet von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr ein Erster-Hilfe-Kurs für alle angemeldeten Personen statt.


Die Schulsanitäter im Einsatz

Die Schulsanitäter des Gymnasiums Neckartenzlingen besuchen regelmäßig jüngere Schüler der Klassenstufen 5 und 6, um ihnen das richtige Verhalten und Vorgehen bei einem Unfall näher zu bringen. Vor den Pfingstferien war es in diesem Schuljahr wieder so weit und wir, in diesem Fall Kristina Welsch, Annalena Wels und Alex Uhl aus der Jahrgangsstufe 2, trainierten mit den Schülern Techniken wie beispielsweise HELD: H für Hilfe rufen, E für ermutigen und trösten, L für lebenswichtige Funktionen überprüfen und D für eine Decke unterlegen oder zudecken. Die Schüler übten also, wie man richtig einen Notruf absetzt, den Verunfallten anspricht, den Puls fühlt usw. Auch die stabile Seitenlage wurde mit Eifer und Spaß ausprobiert, genau wie die Herzdruckmassage - natürlich an speziellen Puppen, die unserer Schule dafür freundlicher Weise zur Verfügung gestellt wurden. Die Schüler sind dabei im Allgemeinen sehr motiviert und tragen so auch selbst zu einer abwechslungsreichen und vor allem sehr sinnvollen Unterrichtsstunde bei. Im nächsten Schuljahr geht es dann weiter, denn Wiederholen gibt Sicherheit und kann im tatsächlichen Notfall die Scheu vorm Helfen nehmen.

Alex Uhl & Kristina Welsch


Rettungsschimmen

Workshop am Samstag, 27.06.15, 10-12 Uhr im Freibad Nürtingen

Vielen Dank an Familie Boesen (DLRG Kirchheim-Teck) für einen tollen Vormittag und einem sehr praktischen Einblick ins Rettungsschwimmen! Trotz Regen kamen wir ins Schwitzen, vor allem beim "Kleiderschwimmen". Ausprobiert wurden auch verschiedene Rettungstechniken wie z. B. Abschleppen mit und ohne Rettungsleine, alleine oder im Team. Beim Strecken- und Abtauchen konnte jede/r seine eigenen Grenzen testen. Fortsetzung 2016 folgt... ;-)


HELDen im Schulhaus

H für Hilfe rufen, E für ermutigen und trösten, L für lebenswichtige Funktionen überprüfen und D für eine Decke unterlegen oder zudecken - so schreibt man HELD. Und Helden können seit dem 22. Juli 2015 alle 5. und 6. KlässlerInnen unserer Schule sein, denn engagierte SchülerInnen des SSD (Schulsanitätsdienst) zeigten ihnen in Kleingruppen, wie man jemanden in die stabile Seitenlage bringt, wie man die Rettungsdecke richtig einsetzt, wie man mit einer verletzten Person umgeht und wie man richtig einen Notruf absetzt.

Vielen Dank an die fleißigen SSDlerInnen für die tolle Aktion!


SSD - Aktuell: Fortbildungen

Die Fortbildungen finden statt am:

  • Montag, 19.1.15 und 26.1.15 (Achtung, aktualisierte Termine!!!)
  • Mittwoch, 14.1.15 und 21.1.15
  • Donnerstag, 15.1.15 und 22.1.15 jeweils in der 8. und 9. Stunde

Schulsanitätsdienst – AG: Qualifizierung von Schülerinnen und Schülern als ErsthelferInnen

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es am Gymnasium Neckartenzlingen eine Schulsanitätsdienst-AG, die sogenannte SSD-AG. Annette Jarosch hat im vergangenen Schuljahr 35 SchülerInnen der Klassenstufen 8 bis 10 an der Schule als Ersthelfer und Ersthelferinnen ausgebildet.

Aktuell haben sich 30 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 für die SSD-AG in diesem Schuljahr angemeldet. Geplant sind u.a. Auffrischungskurse für die bereits ausgebildeten "Schul-Sanis" sowie eine Fortbildung im Bereich Rettungsschwimmen.

Über die AG und ihre Inhalte informiert Sie die folgende Grafik, die auch als pdf-Datei hier herunterzuladen ist.


Wunden am Bein

Wunden am Kopf

Stabile Seitenlage

Herz-Lungen-Wiederbelebung

Helmabnahme bei einem bewusstlosen Kraftradfahrer


Hier geht es weiter zum Sanitätskurs für die Klassen 5 und 6 durch ausgebildete ErsthelferInnen.

Nach oben